Gassiheld.de - ein besonderer Logowunsch

Als Jassen, Gründer und Geschäftsführer von www.gassiheld.de bei uns angerufen hat, war schnell klar, dass diese Logoumsetzung etwas Besonderes wird. Der Anspruch war, das neue Corporate-Design wertig in Szene zu setzen und den Verkaufs- und Besprechungsraum im Büro im Herzen von München optisch aufzuwerten.
Die speziellen Wünsche waren:
Hochwertige und realistische Edelmetalloptik in gold- oder Kupferfarben - idealerweise keine polierte Oberfläche, sondern eine mit unregelmäßiger, interessanter Struktur 
Keine nach vorne sichtbaren Montagepunkte bzw. Halter 
Homogene, indirekte Wanbeleuchtung durch rückseitige LED-Konfektionerung

Zunächst haben wir zur besseren Vorstellung und finalen Absprache eine 3D-Vorschau (siehe Video rechts -->) des Motivs gerendert, die das Logo einigermaßen realitätsnah zeigt. Hier noch auf violetter Wand, da der Raum ursprünglich so geplant war. Gerade bei solch aufwendigeren Umsetzungen, hilft ein Rendering sehr, um sich bei der Kaufentscheidung sicher zu sein.

Da ein Zuschnitt aus Kupferblech aus Kostengründen nicht in Frage kam, haben wir das Motiv aus 3mm Stahlblech gelasert und anschließend mit einem Kupfereffektlack lackiert. So hat das Logo exakt die gewünschte Optik und behält seine wertige, metallische Haptik.
Zur Montage wurden rückseitig Bolzen verschweißt, welche einfach in die an der Wand vormontierten Wandhalter gesteckt und verschraubt werden können. Wie immer, legen wir großen Wert darauf, dass unsere Produkte auch für Laien einfach und ohne zusätzliches Werkzeug oder Zubehör montierbar sind.
Die LED-Streifen  der einzelnen Elemente können nach Montage einfach über Steckverbinder zusammengesteckt werden. Über einen LED-Dimmer kann die Helligkeit der Raumlichtstimmung beliebig angepasst werden.